Artikel 1 - 11 von 11

Magnetventile für die Gartenbewässerung

Die meisten automatischen Bewässerungssysteme werden mit Magnetventilen als alternative zu manuellen Absperrhähnen ausgestattet. Die Ventile lassen sich manuell oder automatisch individuell öffnen und schließen. Ein Magnetventil kann dann zum Einsatz kommen, wenn die durchfließenden Flüssigkeiten bzw. im Garten Wasser keine Festpartikel enthalten. Diese Feststoffe können die Funktion beeinträchtigen. Sollen Gase oder reines Wasser transportiert werden, kann ein Magnetventil durchaus sinn machen. Dabei wird der Durchlauf dosiert gesteuert, das Öffnen und Schließen geschehen automatisch über die Steuerungszentrale und Module. Auch bei der Zusammenführung von unterschiedlichen Flüssigkeiten ist die Anwendung empfehlenswert.

In unserer Kategorie Magnetventile unseres Onlineshops unter Schlauch24.de bieten wir Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Magnetventilen für die Gartenbewässerung oder Bewässerungssteuerung an.

Was ist ein Magnetventil?
Der Betrieb eines Magnetventils funktioniert über einen Elektromagneten. Dabei kommt dem Durchfluss zugute, dass die Ventile über eine schnelle Schaltung funktionieren. Wahlweise kann die Steuerung über einen Stromanschluss und einer damit verbundenen Leistung von 24 Volt vorgenommen werden oder alternativ ein batteriebetriebener Bewässerungscomputer mit 9 Volt angeschlossen werden.

Enthält die zu transportierende Flüssigkeit keine festen Partikel – vorwiegend bei Wasser, Öl, Kältemitteln, Druckluft oder Dampf –, kann ein Magnetventil zum Öffnen und Schließen verwendet werden. Dabei sollten die äußeren Bedingungen ebenfalls stimmen, denn Magnetventile sind feuchtigkeitsempfindlich. Je nach Durchlaufmenge können die Magnetventile in unterschiedlichen Durchmessern dimensioniert werden.

Funktionsweise der Magnetventile.
Direkt am Wasserhahn angebracht, erzielen die Magnetventile den größten Erfolg. Durch einen angebrachten Elektromagneten wird der Durchfluss des Wassers individuell auf Ihren Bedarf gesteuert.

Der Zufluss erfolgt bei direktgesteuerten Magnetventilen in die obere Ventilkammer, die von einem Magnetventil verschlossen wird. Eine Druckfeder sorgt für den Schließmechanismus. Gerät die Feder bei Durchfluss von Wasser unter Druck, zieht der Magnetkolben die Dichtung nach oben und der Durchlauf kann in die untere Kammer zum Abfluss erfolgen. Hierbei ist kein Mindestdruck erforderlich.

Bei einem vorgesteuerten Magnetventil wird der Durchfluss ebenfalls geregelt. Die Flüssigkeiten fließen nach dem Öffnen in eine Abbaubohrung, welche größer ist als die Aufbaubohrung. Durch die entstehende Druckdifferenz öffnet sich das Magnetventil. Diese Version sollte zum Einsatz kommen, wenn hohe Durchflussmengen erreicht werden müssen.

Anwendungsbereiche der Magnetventile:
Um Flüssigkeiten oder Brunnenwasser bzw. Frischwasser in einem Kreislauf im Garten zu dosieren oder zu mischen, sind Magnetventile mit schnellen Reaktionszeiten empfehlenswert. Das standardisierte Ein- und Ausschalten kann dabei um die genaue Steuerung ergänzt werden.

Bei der Bewässerung von landwirtschaftlichen Bereichen oder Gärten sorgen die Magnetventile durch die verkürzten Latenzen für eine Einsparung von Wasser. Im Brandschutz-Fall garantieren sie hingegen die Steuerung des Wassers sowie die Notabschaltung.

Vorwiegende Einsatzbereiche:

- Gartenbewässerung
- automatische Bewässerung
- Heizungen
- Pumpen
- Regelungstechnik

 

Empfohlene Flüssigkeiten:

- Brauchwasser (Regenwasser) oder Frischwasser aus der Leitung

Arten von Magnetventilen
Die Dimensionierung des benötigten Magnetventilen wird je nach Wassermenge vorgenommen. Die direktgesteuerten Magnetventile eignen sich für geringe Mengen, die vorgesteuerten hingegen für einen hohen Durchfluss. Ein zwangsgesteuertes Magnetventil vereint die Eigenschaften der beiden Arten, ohne einen Mindestdruck zu benötigen.

Für den richtigen Einsatz ist außerdem die Wegetechnik entscheidend:

2 / 2-Wege Magnetventile: verfügen über jeweils einen Eingang und einen Ausgang, ideal zum Befüllen eines Tankes
3 / 2-Wege Magnetventile: sind mit zwei Eingangsventilen und einem Ausgangsventil ausgestattet, dienen zum Mischen und Regulieren von Flüssigkeiten bei konstantem Druck

In unserem Onlineshop www.schlauch24.de bieten wir Ihnen ein umfassendes Sortiment an Bewässerungstechnik für Haus, Garten oder Beete an. Magnetventile liefern wir Ihnen in höchster Qualität.

Sie finden bei uns alles, was Sie zur Installation der automatischen Gartenbewässerung oder Bewässerung benötigen, ebenso führen wir eine große Auswahl an Schläuchen, Rohren, Verbindern, Armaturen, Ventile und Hähne für eine zuverlässige Gartenbewässerung. Ob zur Versorgung von Pflanzen oder zum Füllen von Tanks oder Pools -  Schlauch24 ist Ihr kompetenter Partner und unser Team steht Ihnen bei Fragen gerne beratend zur Seite.